Infoveranstaltungen

Seit einiger Zeit bietet die Rote Hilfe Berlin Vorträge zu folgenden Themen an:

WAS TUN WENNS BRENNT?

In dieser Veranstaltung zur Demovorbereitung und Umgang mit Repressionsbehörden soll nicht nur gezeigt werden wie aktuelle Repression wirkt und wie man sich auf Demos am Besten verhält, auch wird an exemplarischen Fällen gezeigt, was Aussageverweigerung konkret bedeutet. Dabei werden verschiedene Situationen wie das Verhör und Ingewahrsamnahmen dargestellt.
Es ist immer wichtig zu wissen, was deine Rechte bei Festnahmen sind. Du musst wissen, wie du dich auf der Demo verhälst und du musst wissen was bei einer Hausdurchsuchung zu tun ist.

AKTUELLE REPRESSIONSFÄLLE

Dieser Vortrag zeigt aktuelle Repressionsfälle aus dem Jahr 2011. Dabei sollen neue Methoden der Repression vermittelt und erarbeitet werden. Als Fallbeispiel dient hier die Autobrandstifter*innenprozesse und die Ereignisse um Dresden 2011

SICHERHEITSSEMINAR

Wenn ihr Interesse habt mehr über Mailverschlüsselung, Internetsicherheit, Handys und dem ganzen technischen Zeug zu erfahren, können wir euch auch hier weiterhelfen. Ziel ist es Grundkonzepte von Sicherheitstechniken zu vermitteln.

Wenn ihr Interesse an einem der Veranstaltungen habt kontaktiert uns über berlin \at\ rote-hilfe.de