Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie mit traumatischen Repressionserfahrungen umgehen

15. Juni 2017 @ 19:00 - 22:00

Wut im Bauch und Widerstand im Sinn – Gemeinsam gestärkt aus traumatischen Repressionserfahrungen hervorgehen
Wie geht man als Mensch und Gruppe gestärkt aus Repressionserfahrungen hervor? Diese Frage wollen wir gemeinsam mit der Gruppe Out of Action diskutieren. Ebenfalls eingeladen ist ein
Rechtsanwalt des Legal Teams, welches 2001 in Genua war und über den Umgang mit Polizeigewalt während der G8-Proteste in Genua berichten wird. Vor der Diskussion zeigen wir einen Dokumentationsfilm über die Repression des italienischen Staates gegen die Proteste gegen den G8-Gipfel in Genua.

Details

Datum:
15. Juni 2017
Zeit:
19:00 - 22:00
Webseite:
http://www.berlin.rote-hilfe.de/?p=1194&preview=true

Veranstaltungsort

Regenbogenfabrik
Lausitzer Str. 22
Berlin, 10999

Veranstalter

Rote Hilfe OG Berlin