Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Weg mit dem PKK-Verbot – Großdemo in FFM

29. November 2014 @ 15:00 - 17:00

Während die Kräfte der YPG/YPJ und PKK in Syrien die Menschen vor Ort verteidigen und in Shengal als einzige in der Lage waren dem IS einhalt zu gebieten, wird in Deutschland weiter repressiv gegen alle, die sich positiv auf die PKK beziehen vorgegangen. Auch dass die bürgerliche Presse mittlerweile die Frage stellt, ob das Verbot der PKK sinnvoll ist oder nicht, dass Politiker*innen aller Fraktionen laut darüber nachdenken Waffen an die PKK zu liefern, hat daran nichts geändert.

In den letzten 20 Jahren gab es mehr als 10.000 Verurteilungen gegen angeblich Unterstützer*innen der PKK; mehr als 100 Genoss*innen sind wegen ihrer angeblichen Kaderfunltion für die PKK nach Prozessen wegen den  §§129, 129a und 129b in den Knast gewandert.

Die Repression gegen die kurdische Befreiungsbewegung in Deutschland ist international beispiellos. Während in der BRD allein das Zeigen einer Fahne mit dem Konterfei Öcalans bestraft wird, ist dies selbst in der Türkei straffrei. Menschen, die sich in kurdischen Vereinen engagieren, werden mit Repression überzogen und in den Knast gesteckt.

Damit muss endlich, 21 Jahre nach der Einführung des Verbots der PKK, schluss sein! Schluss mit der Kriminalisierung politischer Aktivität! Schluss mit Knast für Kurd*innen, die sich für die Befreiung Kurdistans einsetzen.

Kommt alle zur Großdemo am 29. November nach FFM.

Weg mit dem PKK-Verbot!
Freiheit für alle politischen Gefangenen!

Details

Datum:
29. November 2014
Zeit:
15:00 - 17:00

Veranstaltungsort