Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Staatliche Repressionen gegen die 68er Bewegung

Juni 18 @ 20:00 - 22:00

Die Anfänge der Roten Hilfe und die Arbeit der Roten Hilfe heute.

Eine Veranstaltung mit dem Historiker Markus Mohr und der Roten Hilfe.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „1968: Geschichte wird gemacht…“ der trend onlinezeitung

1968: Geschichte wird gemacht…

….Kampf gegen Fahrpreiserhöhungen – internationale Vietnam-Konferenz in Westberlin – Kinderläden – Unruhen in Polen – Mordanschlag auf Rudi Dutschke – Anti-Springer Riots – Basisgruppen – Ermordung von Martin Luther King – 1.Mai in Westberlin – Generalstreik in Frankreich – Sternmarsch auf Bonn – militärische Zerschlagung des Prager Frühlings – neue Frauenbewegung – Massenmord bei der Olympiade in Mexiko – Riots in Tokio – Schlacht am Tegeler Weg – neue kommunistische Parteien…..

….von uns….

Die seit den 1950 Jahren gärende Unruhe in der Jugend gegen autoritäre Verkrustungen und braune Gesinnung in Staat und Gesellschaft der BRD und Westberlin eskalierte 1967 durch den Mord an Benno Ohnesorg und formte sich ausgehend von Unis und Schulen zu einer außerparlamentarisch oppositionellen Bewegung (APO). Diese nahm 1968 deutlich an Breite zu und bekam eine internationalistische sozialrevolutionäre Ausrichtung. Doch bereits im August 1968 erlitt die APO einen ersten tiefen Riss durch die Prager Ereignisse. Im Laufe des folgenden Jahres zerfiel sie in eine Vielzahl von Zirkeln, deren ideologische Wurzeln noch bis heute nachwirken.

…. haben wir gedacht.

Im Laufe dieses Jahres wird die LUNTE politisch abwechslungsreiche Blicke auf die APO werfen. Es wird weder um Nostalgie noch um Traditionspflege gehen. Vielmehr soll gefragt werden: Musste die APO zwangsläufig in Zirkel, Sekten und Kleingruppen zerfallen? Gibt es trotzdem etwas aus den praktischen Erfahrungen von damals für heute zu lernen? Was sollte sich nicht wiederholen? Was war an dieser Bewegung positiv und lebt in den linken Praxen heute weiter?

Mo., 18.06.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Stadtteil- & Infoladen LUNTE, Weisestr. 53, 12049 Berlin

Details

Datum:
Juni 18
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Lunte
Weisestraße 53
Berlin, 12049 Deutschland