Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

2. Prozess gegen die 3 Heinis

August 15 @ 9:00 - 12:00

Aufruf zur Prozessbegleitung

Im August 2017 wurde auf dem Heinrichplatz in Berlin Kreuzberg eine Videokundgebung gegen Polizeigewalt während des G20 Gipfels gehalten.

Den Bullen schien das nicht zu gefallen. Im Anschluss an die Kundgebung wurden die verbliebenen Teilnehmer*innen gewaltsam von der Straße gedrängt. Dabei wurden drei Aktivist*innen festgenommen. Die lächerlichen Vorwürfe von Gefangenenbefreiung, tätlichem Angriff, Körperverletzung und Widerstand wurden mithilfe der fleißig Berichte schreibenden Bullen untermalt. Jetzt steht der zweite Prozess gegen die drei vom Heinrichtplatz an. Kommt vorbei, seid laut und lasst uns dem Dreckssystem unsere Wut entgegenstellen. Solidarität in jeder Form ist gewünscht.

Da es zu kurzfristigen Änderungen kommen kann, checkt am Tag vorher nochmal die üblichen Kanäle.

FÜR EINE GESELLSCHAFT OHNE KNÄSTE!

Wann? Donnerstag, 15.08.2019, Prozess 10 Uhr, Kundgebung ab 9 Uhr

Wo? Prozess: Raum 671, Amtsgericht Tiergarten, Turmstraße 91, 10559 Berlin

Kundgebung: vor dem Haupteingang in der Turmstraße 91

 

Details

Datum:
August 15
Zeit:
9:00 - 12:00
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Amtsgericht Tiergarten
Turmstr. 91
Berlin, 10559 Deutschland